This website requires JavaScript.

Winterangebote digital zur Verfügung stellen

vor einem Monat · 2 Min

Nachdem im Winter 2020 auf die beliebten Weihnachtsmärkte verzichtet werden musste, kommt dieses Jahr wieder zu der gemütlichen Weihnachtsstimmung und einem hohen Andrang an Besuchern. Weihnachtsbuden und Attraktionen steht wie eh und je ein hoher organisatorischer Aufwand bevor. Wie kann eine digitale Lösung den Organisatoren und den Besuchern eine noch besinnlichere Zeit  ermöglichen?

Ressourcen managen: Angebote auf Weihnachtsmärkten

In einer gemütlichen Runde mit Arbeitskollegen und Freunden auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein oder Punsch zu genießen, ist das perfekte Einläuten in die Weihnachtszeit.

Um dies ohne Komplikation zu realisieren, werden Unternehmen Buden, Tische oder Stuben auf den Märkten reservieren wollen. Sportliche Gruppen werden an der Mietung von Schlittschuhe, ganze Bahnen zum Eislaufen oder Eisstockschießen interessiert sein.

Neben den privaten und beruflichen Weihnachtsfeiern in Buden ist es für den Weihnachtsmarktbetreiber (auch unter Beachtung der Corona-Maßnahmen) wichtig, den Eintritt zum Markt im Blick zu haben. Tickets können online im Vorverkauf angeboten werden.

Buche Glühweinstube auf anny
Unsere zauberhaften Glühweinstuben bietet Ihrer privaten Gruppe oder Ihrem Firmenevent genau die richtige Atmosphäre zur Weihnachtszeit. Jede unserer 5 Stuben bietet Platz für bis zu 8 Personen.
Führe eine Testbuchung auf unserer DEMO Buchungsseite durch

Innovatives Buchungsmanagement für Winterangebote

Es ist als Anbieter von Weihnachtsmärkten oder Eislaufbahnen sehr relevant die Kapazitäten und Buchungsanfragen immer im Blick zu behalten. Da der Workload in der Vorweihnachtszeit oft enorm ist, ist ein digitales Tool für das Buchungsmanagement essentiell. anny ermöglicht die volle Kontrolle über die zur Verfügung stehenden Kapazitäten. Noch besser: Mit Statistiken und Auswertungen kann das Angebot bestmöglich auf die Nachfrage angepasst werden.

Auf der anderen Seite wird dem Betreiber Arbeit abgenommen, indem Kunden die Möglichkeit bekommen, eigenständig zu buchen und bei Bedarf (zu den gesetzten Konditionen) zu stornieren. Fazit: Digitales Buchungsmanagement schafft das lästige Telefonieren und E-Mail-hin-und-her ab bei 24/7 Verfügbarkeit.

Außerdem attraktiv für Anbieter:

  • Verzicht auf Bargeld durch Online-Bezahlung
  • Zeit und Kostenersparnis durch automatisierte Rechnungserstellung
  • Kapazitätenübersicht und Statistiken
  • Eigene Buchungsseite, optimiert für mobile Ansicht
  • Weniger Arbeit durch Eigenständigkeit der Besucher

Die Zukunft des Weihnachtsmarkt-Managements

Wenn in diesem Winter 2021 die Menschen wieder Weihnachtsmärkte besuchen, dann sind Betreiber Dank dem Einsatz der Buchungssoftware anny ideal aufgestellt. Das flexible Reagieren auf aktuelle Entwicklungen stellt keine Hürde mehr dar und das Weihnachtsgeschäft kann reibungslos und optimiert von Statten gehen. Sowohl Besucher als auch Betreiber und Mitarbeitende erfahren eine besinnliche Vorweihnachtszeit.


Schreibe uns eine persönliche E-Mail, um eine kostenlose Beratung zum Thema Buchungsmanagement für dein Weihnachtsgeschäft zu erhalten.